Tag der offenen Tür

Beim Tag der offenen Tür konnten interessierte Grundschüler und ihre Eltern sich ein Bild von unserer Schule machen. Bastelangebote, Sinnesparcours, Bewegungsspiele, Mathe-Rätsel, Schnupperunterricht, für jeden Besucher war etwas dabei. Auch in den Schachräumen war viel los.

In der Klasse 5a bekamen die Viertklässler eine Kostprobe vom Schachunterricht bei Herrn Aschmies. Thema der Schnupperstunde war die Gangart des Springers. Die Übungen konnten dann vertieft werden im Nachbarraum, wo zahlreiche Spielangebote zu finden waren. Es waren nicht nur Schachbretter in allen Farben aufgebaut, sondern es gab auch ein Schachpuzzle und eine Schnitzeljagd. Publikumsmagnet war außerdem das Computerlernprogramm Fritz & Fertig, mit dem man spielerisch an verschiedene Schach-Themen herangeführt wird.

Vielen Dank an die Schach-Abteilung von Sterkrade-Nord für die Bereitstellung des Materials. Danke auch an die FER-Schüler der älteren Jahrgangsstufen für ihre tatkräftige Unterstützung.