Winterliche Grüße

Auch in Oberhausen schneit es hin und wieder – wenn es auch nur ein paar Zentimeter sind. Der Winter ist eben keine typische Gartenschach-Saison, und Schach wiederum ist nicht unbedingt ein klassischer Freiluftsport.

Schach im Schnee
Pferde tummeln sich im Schnee

Was gibt es bei feucht-kaltem Wetter Schöneres, als eine heiße Partie Schach mit Freunden und Freundinnen, am besten dort, wo es trocken und gemütlich ist, z.B. in der Bücherei, und für die extrem Fleißigen auch in der Hausaufgabenbetreuung.

So kurz vor der Oberhausener Stadtmeisterschaft der weiterführenden Schulen kann ein bisschen Extra-Training ganz bestimmt nicht schaden. Übrigens, wer sich bis jetzt noch nicht angemeldet hat, sollte allmählich aus seinem Winterschlaf erwachen, sonst ist der Schlitten abgefahren.