Wir haben verschiedene Aufgaben jeweils zu einem Schachquiz zusammengestellt. Hier kannst du nach Lust und Laune dein Schachwissen testen.

1. Schachquiz für Anfänger

Beim Schachquiz für Anfänger werden gemischte Fragen gestellt, die zwar etwas Konzentration erfordern, aber nicht besonders schwer zu beantworten sind.

2. Schachquiz für Fortgeschrittene

Beim Schachquiz für Anfänger werden gemischte Fragen gestellt, die schon etwas schwieriger sind. Um das Schachquiz für Fortgeschrittene zu überstehen, sollte man die Frage aus dem Anfängerquiz im Schlaf beantworten können.

3. Schachquiz für Profis

Beim Schachquiz für Profis und solche, die es werden wollen, geht es so richtig zur Sache. Zutritt nur für erfahrene Schachspieler und furchtlose Ritter.

4. Schachquiz allgemein

Hier geht es um Schach-Allgemeinwissen, also alles, was angehende Schachis unbedingt wissen sollten.

5. Tandemschach-Quiz

Tandemschach – die beliebte und ziemlich chaotische Schachvariante, die man in 2er-Teams spielt.